Otto on Tour in der GU Ottostraße!

Der Unterstützerkreis nutzte das OTTO-Set für ein Kaffeekränzchen in der Gemeinschaftsunterkunft - Ausgangspunkt des Projekts.

Sommerlounge 2018

Die Sommerlounge, in diesem Jahr unter der Federführung des Stadtjugendrings durchgeführt, bot ein attraktives Programm für junge Menschen.

Nachbarschaftsbeete an der Dieselbrücke

Im dritten Sommer des Gartenprojekts an der Dieselbrücke ist einiges an Geräten und Ausstattung dazugekommen. Gärtner/innen und Nachbar/innen genießen den Treffpunkt und tragen ganz nebenbei zur Ordnung und Sauberkeit auf der Fläche bei.

Kinderstadtplan – Stadtteilführung

Kinder der 3. Klasse der Löweneckschule haben mentale Karten gezeichnet, ihre Ortskenntnis im Plan gesammelt, Recherchen zu wichtigen Orten angestellt und schließlich eine Stadtteilführung ausgearbeitet.

Neuer Quartiersplatz an der Flurstraße

Bei der Einrichtung des Schulcafés in der Löweneckschule wurde immer ein kleiner Platz, gegenüber der Schule, als Treffpunkt für die Nachbarschaft mitgedacht. Der konnte nun endlich angelegt werden mit Bank und Beeten, die von Schulklassen bepflanzt und gepflegt werden.

Austraße Gartensaison

Gärtner/innen aller Altersgruppen bewirtschaften die Fläche an der nördlichen Austraße nun in der zweiten Saison. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Kinderstadtplan – sweet city

Zum fulminanten Abschluss des Kinderstadtplan-Projekts markierte die "Sweet City" - eine Städtebau-Übung mit Süsswaren, die nach der Präsentation verspeist wurde.

P-Seminar- Preis Schwaben für OTTO-on-tour!

Das Schüler/innen Team vom Maria-Theresia-Gymnasium um die Sozialkundelehrerin Andrea Heinl aus dem Stadtteil Rechts-der-Wertach wurden mit dem diesjährigen P-Seminar-Preis Schwaben ausgezeichnet!

Werkstattgespräch

Am 01.02.18 informierte das Stadtplanungsamt interessierte Bürger/innen über die Planungen zur Umsetzung der Empfehlungen aus dem Integrierten Handlungskonzept.

Kinderstadtplan – Stadtteilsafari

Bei der Stadtteilsafari erkundeten Schüler/innen unbekannte oder auch interessante Orte als Grundlage des Kinderstadtplans.

Erster Stadtteil-arbeitskreis

Aktive Bürger/innen und Akteure der Gartenprojekte trafen sich, um Projekte für das kommende Jahr zu besprechen und Mittel aus dem Verfügungsfonds zu beantragen.

Herbstfest am Senkelbach – soziale Plastik

Nach einem Schuljahr intensiver Arbeit mit der 3. Klasse von Bernadette Schwarz an der Löweneckschule liegt der Kinderstadtplan nun gedruckt vor.